Auf welche Sportarten sollte man wetten?

running-tennis-football-cricket-rugby

Buchmacher bieten eine breite Auswahl an Sportarten, auf die Sie wetten können. Ein Tipp ist es, eine Auswahl zu treffen. Aber bei so vielen Sportarten ist es wahrlich nicht einfach eine Auswahl zu treffen. Welche Sportart sollten Sie bevorzugen? Welche Kriterien sollten Sie bei der Auswahl einer oder mehrerer Sportarten berücksichtigen? Sollten Sie die Ergebnisse Ihrer Lieblingssportarten voraussagen? All diese Fragen werden unsere Experten.

Sagen Sie Nein zum Zufall. Ihre Kenntnisse machen den Unterschied

Zunächst sollten Sie sich über eine Sache klar werden: Sie sollten Ihre Wetten niemals vom Zufall abhängig machen. Auch wenn die Sportwetten von einigen wie ein Glücksspiel wie alle anderen angesehen werden, haben jene, die sich wirklich für Sport interessieren, dennoch einen sicheren Vorteil. Daher können wir bereits jetzt auf eine der oben gestellten Fragen eine Antwort geben. Denn es ist ratsam, auf eine Sportart zu wetten, mit der Sie vertraut sind, denn das heißt, dass Sie sich in diesem Sport gut auskennen. Wenn Sie mit Sportwetten Geld gewinnen möchten, sollten Sie also auf eine Sportart setzen, die Sie gut kennen. Es ist egal, wenn diese Sportart nicht die beliebteste aller Sportarten ist. Ihr Wissen und Ihre Neugier sind unschätzbare Vorteile im Bereich der Sportwetten. Vergessen Sie das nie!

Die Kriterien zur Auswahl der geeigneten Sportart

Abhängig von der Sportart die Sie wählen, gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten. Die Schwierigkeit bei den Sportwetten liegt darin, dass Ihr Wissen immer auf die Probe gestellt wird und häufig dem der Buchmacher gegenüber steht. Beispielsweise ist es manchmal schwierig vernünftig zu bleiben, wenn es um Ihre Lieblingsmannschaft oder Ihren Lieblingssport geht. Vergewissern Sie sich also, immer rational und objektiv zu wetten. Zu den Kriterien, die Sie bei der Auswahl der Sportart berücksichtigen sollten gehören beispielsweise:

  • Die aktiven Mannschaften:

Je mehr Mannschaften und Sportler in einem bestimmten Sport tätig sind, desto schwieriger ist es, die Spielergebnisse vorauszusagen. Das ist besonders dann der Fall, wenn es sich um weltweit verbreitete Sportarten handelt.

  • Die Anzahl der Wettbewerbe:

Die Anzahl der verschiedenen Wettbewerbe in einer Sportart ist wichtig. Wenn Sie von Ihren Wetten leben oder zumindest regelmäßige Einkommen erzielen möchten, sollten Sie darauf achten, dass in dem Sport das ganze Jahr über viele Wettbwerbe stattfinden.

  • Das Wetter :

Achten Sie darauf, dass Ihr Sport nicht zu sehr wetterabhängig ist. Im Fall von Hallensportarten dürfte das kein Problem darstellen. Fußballspiele in Sibirien oder Skandinavien könnten jedoch Einbußen für Ihr Einkommen bedeuten.

  • Die Beliebtheit der Sportart:

Je beliebter der Sport ist, desto mehr Wetteinsätze gibt es natürlich auch. Sie stehen einer riesigen Konkurrenz gegenüber. Und es gibt viel weniger mögliche Gewinne. Bei einem weniger beliebten Sport gewinnen Sie mehr!

Auf eine oder mehrere Sportarten wetten?

Theoretisch gesehen, gibt es keine Sportart die interessanter oder gewinnbringender als eine andere ist. Sie sollten sich jedoch eher einem Sport widmen, bei dem Sie größere Chancen haben, den Sieger oder das Endergebnis voraussagen zu können. So ist es meistens einfacher das Ergebnis eines Fußballspiels vorauszusehen, als das eines Basketball- oder Tennismatchs. Um zu gewinnen, suchen Sie sich also eine Sportart aus, bei der alle Elemente vorhanden sind, die Ihre Gewinnchancen erhöhen. Sie sollten auch auf die Statistiken und Analysen der Buchmacher achten, die manchmal sehr interessant und aufschlussreich sein können. Um schließlich die Frage zu beantworten: auch wenn es immer besser ist, sich auf eine Sportart zu konzentrieren, hindert Sie nichts daran sich auch andere Sportarten anzusehen.

Mehr Tipps zu Sportwetten finden Sie in den folgenden Artikeln:

Menu